7. Spieltag

13. November 2017 0 Von Dennis

1. Herren
Der Weg führte unsere erste Herren nach Aschaffenburg – dort gegen die Aufsteiger der Viktoria, gegen die wir zuvor noch nie angetreten waren. Deren Leistungsvermögen konnten wir uns zuvor also nur auf dem Papier betrachten und das zeigte, dass wir einen guten Tag brauchten, um ihnen auf deren Heimbahnen auf Augenhöhe zu begegnen.
Klaus und Steffen eröffneten für uns. Während Steffen auf den ersten 100 (420) mit der Zeit und dem Schiri haderte konnte er sich zum Schluss zusammenreißen und noch 886 erzielen. Klaus eröffnete dagegen sehr stark (524) und nur eine Verletzung in der Wade hinderte ihn daran, an die 1000 zu erspielen – es kamen 969 zustande. Das bedeutete über 60 Rückstand für die Mittelpaarung – und hier stellte der Gegner seinen nominell stärksten Heimspieler. Christoph nahm sich der Herausforderung an und konnte seinen Gegenspieler weitestgehend in Schach halten. Auf der letzten Bahn ließ er etwas locker und musste mit seinen 945 einige Hölzer abgeben. Auf der anderen Bahn sorgte Werner für strahlende Augen bei den Gästezuschauern, denn er hatte einen optimalen Kugelschlag für die Bahnen und konnte seinen Gegner mit 9er Salven kontinuierlich unter Druck setzen. Mit seinen 954 schrammte er nicht nur um ein Holz seine PB sondern erreichte, dass die Mittelachse den Rückstand auf rund 50 Holz verkürzen konnte. Steffen und Dennis waren gewillt, das Ruder rumzureißen. Steffen zeigte sich vom ersten Wurf an äußerst konzentriert. Dennis hatte anfänglich Schwierigkeiten – konnte sich aber im Verlauf an seinem Gegner heften. Nach 100 Wurf (491 / 503) war das Spiel ausgeglichen. Obwohl nach der dritten Bahn ein knapper Vorsprung herausgearbeitet war, wurde das Spiel quasi auf den letzten 10 Wurf entschieden. Hier waren die Gäste das Stückchen abgezockter und konnten die Punkte glücklich einsammeln. Steffen kam auf 967 und Dennis auf 1002. Die 5723 sind bis jetzt die stärkste Gästeleistung auf den Bahnen. Das kommende Spiel findet dann wieder daheim gegen unsere Freunde von Bahnfrei Damm statt – Topspiel 🙂

2017-11-13 15_41_34-http___www.hkbv-ev.de_fileadmin_inhalte_classic_dokumente_Landesebene_Liga_Tabel

2. Herren
M2_SP7

Schnittliste