Alles zum 8. Spieltag

30. November 2015 1 Von Guest

1. Damen : Monsheim​ ​        2601:2478
Beim Kellerduell um den 8. Tabellenplatz konnten unsere Startspielerinnen Petra (435)und Silke (429) von Beginn an einen Vorsprung von 25 Holz herausspielen. Die Mittelpaarung Sigrid (459) und Sandra (419) erhöhten den Vorsprung auf 55 Holz. Das war für Daniela (459 ohne Fehlwurf) und Heike (400) ein sicheres Polster, dem die Schlussspielerinnen aus Monsheim nicht entgegensetzen konnten. Wir stehen jetzt mit 6:10 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz.
Am nächsten Spieltag fahren wir zum Auswärtsspiel nach Walldorf. Die Walldorferinnen konnten bis jetzt noch kein einziges Spiel gewinnen und werden uns hochmotiviert empfangen.
2. Damen: SVS Griesheim​   2492:2412​
Nach der Startpaarung Janina (409) und Maria (395), die einen knappen Vorsprung von 4 Holz heraus spielen konnten war die Spannung noch im Spiel. Die Mittelpaarung Rita (411) und Sylvia (426) konnten sich aber schon deutlich von den Gegenspielerinnen absetzten. Am Schluss konnten Petra (436) und Sophie (415) das Spiel sicher heimbringen.
Am nächsten Spieltag geht es gegen Gräfenhausen 2, die auf der Tabelle 2 Punkte hinter uns stehen. Mit einem Sieg könnten wir uns weiter vom Tabellenende absetzen. ​​
3. Damen : SV Rot Weiß Mörfelden  ​1543:1507
Unsere Mädels machten es gegen die reine Männermannschaft aus Mörfelden richtig gut und konnten mit 36 Holz gewinnen. Sogar Martina war nach der Geburt der kleinen Melissa das erste Mal wieder dabei und wurde gleich eingewechselt. Es spielten Lisa-Marie (416), Brigitte (380), Helma (367) Irene (187) und Martina (193)

2. Männer – FTV Frankfurt   4964:5068
Gegen den Gast aus Frankfurt wollte nicht viel gelingen, so dass wir auch zu acht die Niederlage nicht verhindern konnten. Schon nach der Startpaarung lagen wir fast 100 Holz zurück. Zwar wurde der Rückstand in der Mitte fast aufgeholt, aber danach ging es leider wieder in die andere Richtung. Klaus Köhler erzielte als Einwechselspieler mit 457 Holz das beste Ergebnis.

Einzelergebnisse: Werner 821:896, Rainer/Wolfgang 387/393:791, Grufti 856:817, Günther 881:856, Daniel/Klaus 381/457:858, Puma 788:853

Schnittliste